Freistaat Danzig | Verfassung

»Eine Verfassung für Deutschland«

.....haben wir die den nicht?

Da gibt es Politiker, die behaupten, dass das Grundgesetz für die BRD die Verfassung wäre. Dann gibt es die Neunmalklugen, die behaupten, dass wir keine Verfassung bräuchten, denn das Grundgesetz würde das ja auch tun, dann gibt es diejenigen, die sagen, dass das Grundgesetz mangels Geltungsbereichs durch Streichung des alten Artikel 23 gar nicht mehr gilt und die Verfassung von 1871 gelten würde oder die Verfassung der Weimarer Republik, oder ... oder .... oder

Nun....die Politiker lügen und die Neunmalklugen sollten sich doch einfach mal die Artikel 79, 120 und 146 GG anschauen und der Rest sollte sich mal Gedanken machen, was wohl damit gemeint ist, wenn im Potsdamer Abkommen steht, dass

...den Deutschen die Demokratie gegeben wurde, sie sich aber unablässig darum bemühen müssen, sich diese zu erhalten. Wenn sie das nicht tun, dann werden sie enteignet und entrechtet...Es wird ihnen klar gemacht werden, dass sie die volle Verantwortung tragen für die Handlungen ihrer Regierung...- Originaltext siehe Gutachten unorthographisches Leben.

Was das heißt, sagte Frau Merkel bei einer CDU-Jahrestagung am 16.06.2005: ..Die Deutschen haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft in alle Ewigkeit...

Was weiß sie, was allen anderen bisher entgangen ist?

2006 kam das 1. Bundesbereinigungsgesetz mit der Aufhebung der Geltungsbereiche des Gerichtsverfassungsgesetzes, der Zivil- und Strafprozessordnung - ohne Geltungsbereich keine Geltung des Gesetzes.

2007 kam das 2. Bundesbereinigungsgesetz mit der Einführung des aufgehobenen Besatzungsrechts.

Die Probe der Alliierten

Die Alliierten haben den Deutschen die Demokratie geschenkt, jedoch stellen sie die Deutschen auf die Probe, ob sie sich des Geschenks auch würdig erweisen.

Sie setzen die Deutschen dem nationalsozialistischen Willkürrecht aus und die Deutschen haben die Pflicht, sich ihr deutsches Recht zurückzuholen. Tun sie das nicht, werden sie entrechtet und enteignet.

Wie setzen die Alliierten die Deutschen dem nationalsozialistischen Willkürrecht aus?

Das steht in dem Buch "Tue Deine Pflicht", z.B. durch Verweigerung der verantwortlichen Unterschriften durch die Richter, durch Protokollfälschungen, durch Verweigerung des rechtlichen Gehörs, durch Enteignungen, wie illegale Zwangsversteigerungen, fehlende Unterschriften auf den Grundbuchauszügen = kein Eigentumsnachweis mehr usw.

Tue Deine Pflicht

Paperback 152 Seiten
ISBN-13: 9783837072860
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 19.02.2009

Bestellung und Leseprobe hier

Nicht nur in unserem Buch, sondern seit dem Jahr 2008 bis zum Jahr 2011 machten wir zahlreiche Veröffentlichungen, die Eingang in viele einschlägige Foren fanden, diskutiert wurden und ohne uns als Quelle zu nennen, zitiert wurden. siehe Veröffentlichungen

Die Zersetzung der Rechte und die Einführung des nationalsozialistischen Willkürrechts schreiten munter voran.

Am 1.07.2014 wurde zum Beispiel die Zivilprozessordnung dahin gehend geändert, dass kein Bürger mehr Recht hat auf ein von einem Richter unterschriebenes Urteil. Was wir also seit Jahren angeprangert haben und stets auch bei den Gerichten gefordert haben, wurde nun ins Gesetz geschrieben - eine Anpassung und Bestätigung im Nachhinein, dass wir mit unseren Forderungen stets Recht hatten.

Diese Änderungen werden von den Bürgern wie selbstverständlich hingenommen. Sie beugen sich der Einführung der Willkür und geben ihre Rechte auf.

Mehr dazu hier...

Oder es ist ganz anders.

Es sind nicht die Alliierten, die den Deutschen ihre Rechte entziehen, z.B. auch das Recht auf Eigentum durch fehlende Unterschriften auf den Grundbuchauszügen. Sondern es ist die SS, die als Kampftruppe gilt nach der Haager Landkriegsordnung und bis heute nicht kapituliert hat. Es könnte genausogut sein, dass diese die Justiz und Polizei unterwandert haben. Die Richter und Staatsanwälte aus der Nazizeit wurden ja eh nach 1945 im Dienst belassen.

Dann würden Grossbritannien, Frankreich und die USA wieder genauso schlafen wie in den Jahren vor Kriegsbeginn 1939.

ok
anmelden